Donnerstag, 6. April 2017

garten: glashaus


Lange hat es gedauert, aber jetzt ist es bereit: unser Glashaus. Mindestens so schön wie erhofft, fein warm im Inneren und trotz aufwändigen vielen Arbeitsschritten eigentlich doch recht zügig aufgebaut. Mittlerweile hat unser Zitronenbäumchen ein Plätzchen darin. Folgen werden Tomaten und Gurken, das sollte gut klappen. Ein paar kleinere Experimente möchte ich auch noch wagen, Inspiration dazu hole ich mir aus meinem Biogartenbuch, das sich schon jahrelang bewährt. Paprika und Melanzani würde ich gerne versuchen, vielleicht auch Physalis. Saatgut für die Gurken habe ich schon, das wird also das erste sein, das wachsen darf :-)

Kommentare:

  1. Oh, das Glashaus ist toll geworden! Und ganz schön groß!
    Ich wünsche euch, liebe Maria, viel Erfolg und satte Ernte im neuen Glashaus!
    Ganz liebe Grüße, bleibt gesund,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  2. das sieht wunderschön aus! ich wünsche dir viel freude beim ausprobieren und eine gute ernte. denk dran, tomaten und gurken zu trennen :)
    einen lieben gruß, elvi

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Glashaus! Da wünsche ich euch ,dass ihr mit einer reichen Ernte für die viele Arbeit belohnt werdet.
    Viele Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. ein traum!
    ich wünsch euch viel erfolg und gesunde, reichtragende pflanzen!
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maria,
    Euer Gewächshaus ist ein Traum! 6 Glas-Felder - entspricht das 6 Metern Länge? Damit kann man wirklich etwas anfangen! Ich bin sicher, Ihr werdet begeistert sein! Ich kenne viele deutlich kleinere Gewächshäuser, aber auch die bringen enorme Erträge...Leider ist mein Garten zu klein dafür...
    Alles Liebe und viel Erfolg!
    Heidi

    AntwortenLöschen
  6. liebe maria, das glashaus sieht wirklich sehr schön aus. wo habt ihr das gekauft. ich würde mich freuen über eine antwort. vielen dank alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben das Glashaus über einen Baumarkt bestellt. Es ist mit richtigen Glasscheiben (nicht Kunststoff/Plexiglas).

      Löschen